logo
Münster, 22.9.2017
Ständiges Projekt V: Institut für Baltistik an der Universität Greifswald PDF Druckbutton anzeigen?
Donnerstag, den 04. Mai 2006 um 14:15 Uhr
Etwa dreißig Studenten hatten sich im letzten Wintersemester für das Fach Baltistik an der Universität Greifswald eingeschrieben. Das dazugehörige Ein-Lehrstuhl-Institut unter Leitung von Professor Jochen Dieter Lange kann aber derzeit auch vier Doktorandinnen vorweisen, davon je eine aus Lettland und Litauen. Bisher hätten alle Absolventen eine Arbeit gefunden, wirbt der Chef des Hauses: "Berufschancen vom Reisebüro bis zum Firmenrepräsentanten bieten sich auch in Lettland und Litauen selbst"(Ostsee Zeitung, 14./15. August 2005). Weitere Infos unter http://www.uni-greifswald.de/~baltist .
 
Ständiges Projekt IV: "Sveiks!" und mehr in Lettland lernen PDF Druckbutton anzeigen?
Donnerstag, den 04. Mai 2006 um 14:14 Uhr
Um sich zumindest Grundkenntnisse der lettischen Sprach anzueignen, muß man heutzutage nicht gleich schon ein ganzes Baltistik-Studium angehen, zumindest nicht an der Travemündung.

Weiterlesen...
 
Ständiges Projekt III: Videoachse Bremen-Gdansk-Riga PDF Druckbutton anzeigen?
Donnerstag, den 04. Mai 2006 um 14:13 Uhr
Bekanntlich sind das polnische Gdansk (vormals: Danzig) und das lettische Riga Partnerstädte der Weser-Metropole Bremen. Demnächst sollen sie durch Reiner Matzkers filmische Trilogie Der Geist der Städte zusammengespannt werden. Der erste Teil - Dark Wave - Im Flug der Libellen - hat Anfang Dezember Tage seine Kinopremiere.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 5

(C)2006-2011 Lettische Presseschau Impressum || Kontakt ||