logo
Münster, 15.8.2018
Nachricht des Tages (22.6.07): Lettischer Zoll gefährdet deutsche Arbeitsplätze PDF Druckbutton anzeigen?
Freitag, den 22. Juni 2007 um 11:26 Uhr
Schmuggelzigaretten"Ein Schiff wird kommen (...) und meine Sehnsucht stillen", dieser alten Schlager, seinerzeit geträllert von Lale Andersen, Catarina Valente oder Nana Mouskouri, mag wohl so manchem lübschen Zollbeamten auf den Lippen liegen. Insbesondere, wenn die Fähre aus Riga im nahegelegenen Ostseehafen Travemünde anlegt. Denn dann gibt es Arbeit - und in schöner Regelmäßigkeit Erfolge. Lübeck ist nämlich eine Art Einfallstor für Schmuggelzigaretten aus dem osteuropäischen und sogar asiatischen Raum, und oft genug werden Transporter aus den baltischen Staaten für die Konterbande genutzt. Und weil dem so ist, taucht die Hansestadt alle paar Wochen in den Pressemitteilungen des Zollkriminalamtes auf, kaum ein Aufgriff, der nicht Hunderttausende, wenn nicht Millionen illegaler Glimmstengel aus trickreich gebastelten Verstecken ans Tageslicht befördert.
Weiterlesen...
 
Nachricht des Tages (17.6.07): Schweizer Ehrung für Sarmite Elerte PDF Druckbutton anzeigen?
Sonntag, den 17. Juni 2007 um 10:01 Uhr
Sarmite ElerteSeit 2001 verleiht die Gebert-Rüf-Stiftung in der Schweiz den Swiss Baltic Net Prize im Wert von 5 000 Franken an Persönlichkeiten bzw. Institutionen, die sich um die schweizerisch-baltischen Beziehungen verdient gemacht haben. Und der Preisträger 2007 ist eine liebe Kollegin aus Riga - Sarmite Elerte. "Sie ist Mitbegründerin und Chefredaktorin von Diena, der ersten und noch heute führenden Tageszeitung im unabhängigen Lettland. Sarmite Elerte hat sich bereits seit Ende der achtziger Jahre in der Unabhängigkeitsbewegung, als Journalistin und in gemeinnützigen Organisationen für die Demokratisierung ihres Landes, freie Medien und politische Transparenz eingesetzt", heißt es in einer Mitteilung. Herzliche Glückwünsche auch von der Lettischen Presseschau! (s. auch den Eintrag für den 21. Juni im Event-Kalender).
 
-OJR-
 
Copyright Photo Sarmite Elerte: AS Diena.
 
Nachricht des Tages (10.6.07): Perkons über Münster PDF Druckbutton anzeigen?
Sonntag, den 10. Juni 2007 um 16:49 Uhr
So merkwürdig es auch klingen mag - aber die lettische Band Perkons (Donner) ist einem breiterem deutschenJuris Kulakovs Publikum fast nur aus dem legendären Perestroika-Dokumentarfilm Vai viegli but jaunam? (Ist es leicht, jung zu sein?) von Juris Podnieks bekannt (1986). Dabei genießt die Combo um die stimmgewaltige Frontfrau Ieva Akuratere und den Komponisten und Tastenmann Juris Kulakovs in ihrer Heimat Kult-Status, zu sehr ist sie nämlich mit der Geschichte der Rockmusik in der kleinen Baltenrepublik verwoben. Es wäre nicht einmal verwegen zu sagen: seit nunmehr über 25 Jahren verkörpert sie diese Historie geradezu.

Seit mehr als 25 Jahren Rock in Lettland: Juris Kulakovs an seinem
Arbeitsplatz bei Perkons (2006). Copyright Photo: Spotnet.lv
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 Weiter > Ende >>

Seite 312 von 332

(C)2006-2011 Lettische Presseschau Impressum || Kontakt ||